Individuelle Voraussetzungen für digitales Lernen

Es ist davon auszugehen, dass die Digitalisierung von Erwachsenenbildung zu einer Ausdifferenzierung der anvisierten Zielgruppen führt. Nicht alle TeilnehmerInnen einer Bildungsveranstaltung werden in gleichem Maße von den (ergänzenden) digitalen Lernangeboten profitieren. Daneben wird es zudem eine ganze Reihe von potentiellen TeilnehmerInnen geben für die digitales Lernen grundsätzlich nicht infrage kommt. Neben Unzulänglichkeiten was die digitale… Individuelle Voraussetzungen für digitales Lernen weiterlesen

Open Educational Resources in der (digitalen) Erwachsenenbildung

Nachfolgend einige persönliche Notizen aus verschiedenen Veranstaltungen: 29.06.2016 Deutscher Weiterbildungstag 2016, Webinar „Open Educational Resources und Urheberrecht“ 2002 Einführung des Begriffs „OER = Open Educational Resources“ durch die Unesco. Definition „Lehr-, Lern- und Forschungsresourcen in Form jeden Mediums, digital oder andersweitig, die gemeinfrei sind oder unter einer offenen Lizenz veröffentlicht wurden, welche den kostenlosen Zugang… Open Educational Resources in der (digitalen) Erwachsenenbildung weiterlesen

Digitales Lernen – Was sind die Vorteile?

Momentan ist digitales Lernen mehr oder weniger ein notwendiges Übel, weil es durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie nicht anders geht. Aber die Digitalisierung der Erwachsenenbildung bietet auch eine ganze Reihe von positiven Aspekten die – einmal erkannt und genutzt – langfristig sicher zu nachhaltigen Veränderungen in der Weiterbildungslandschaft führen werden. Lehrende und Lernende müssen sich… Digitales Lernen – Was sind die Vorteile? weiterlesen